HARMDAUD :: Hörbare Zusammenarbeit mit Vintersorg

Hinter HARMDAUD steckt Andreas Stenlund, der bis 2002 Live Gitarrist bei Vintersorg war sowie aktiver Sänger bei TME und Gravisphere ist. Sein 2. Album “Skärvor”, das mir persönlich sehr gut gefällt (-> Review hier), wurde von Andreas “Vintersorg” Hedlund höchstpersönlich produziert und man hört ihn auch als Gastsänger mit seinem prägnanten Cleangesang, während Andreas Stenlund […]

THE YOUNG GODS “Data Mirage Tangram” (Psychedelic Elektro Rock)

THE YOUNG GODS “Data Mirage Tangram” (Psychedelic Elektro Rock) Wertung: Gut VÖ: 22.02.2019 Label: Two Gentlemen / Rough Trade Webseite: Facebook Die Schweizer Formation existiert bereits seit 35 Jahren und gehört zu den Pionieren des Post Industrials. Mit “Data Mirage Tangram” liegt knapp neun Jahre nach ihrer letzten VÖ das mittlerweile sechzehnte Album der Band vor. […]

MOONREICH “Fugue” (Black Metal)

MOONREICH “Fugue” (Black Metal) Wertung: Gut VÖ: 07.06.2018 Label: Les Acteurs De L’Ombre Productions Webseite: Homepage, Facebook, Bandcamp 2015 konnten mich MOONREICH mit ihrem dritten Album „Pillars Of Detest“ nicht so recht packen (Review hier). Der neue Longplayer dagegen, weiß mich wesentlich mehr zu überzeugen. Der Sound ist im Vergleich zum Vorgänger passender zur Musik ausgefallen, […]

INNER SHRINE “Heroes” (Gothic/Doom Metal)

INNER SHRINE “Heroes” (Gothic/Doom Metal) Wertung: Gut/Geht so VÖ: 28.01.2019 Label: Lands Of Glory Records Webseite: Facebook Die Mitte der 90er gegründete italienische Band INNER SHRINE veröffentlicht sehcs Jahre nach ihrem letzten Album ihren sechsten Longplayer. “Heroes” versetzt mich beim Hören direkt zurück in die 90er, so Old school klingt ihr Gothic Doom Metal mit […]

MYSTIGMA “Unter Wölfen” (Dark Rock)

MYSTIGMA “Unter Wölfen” (Dark Rock) Wertung: Gut+ VÖ: 28.09.2018 Label: Timezone Webseite: Homepage Das fünfte Werk der Formation um die beiden Bäumer Brüder ist die logische Fortsetzung von “Schattenboten”. Erneut variieren die Songs in der Schnittmenge zwischen Dark Rock, NDH und wavigen Synthklängen. Insgesamt erscheint mir das Werk etwas straighter daher zu kommen, sind doch die […]

FERRIS MC “Wahrscheinlich Nie Wieder Vielleicht” (Rock)

FERRIS MC “Wahrscheinlich Nie Wieder Vielleicht” (Rock) Wertung: Gut VÖ: 08.03.2019 Label: Arising Empire Webseite: Facebook Es gibt immer noch ein paar von den alten deutschen Rappern, für die ich mich auch heute noch mehr oder weniger interessiere. FERRIS MC gehört unter anderen dazu. Umso überraschender, als ich ein Mail bekam, in der sein neues Album […]

ROCK HARD FESTIVAL 2019 :: Vorbericht

Bald ist es wieder so weit. Pfingsten steht vor der Tür und in Gelsenkirchen bedeutet Pfingsten = Rock Hard Festival. Vom 7.-9 Juni verwandelt sich dann das Gelsenkirchener Amphitheater, direkt am Rhein-Herne-Kanal gelegen, wieder in das Metalmekka Deutschlands. Die Rock Hard Zeitschrift bittet zum handverlesenen Tanz mit Bands aus allen möglichen Genres des Metals. Von […]

CREMATORY STENCH “Grotesque Defomitites” (Death Metal)

CREMATORY STENCH “Grotesque Defomitites” (Death Metal) Wertung: Empfehlung! VÖ: 26.04.2019 Label: F.D.A. Records Webseite: Facebook, Bandcamp 2016 konnten CREMATORY STENCH schon mit ihrem selbstbetitelten-EP-Debüt kräftig bei mir landen (Review hier). Ende April wird dann ihre neue EP, die letztes Jahr schon mehrfach auf verschiedenen Trägern auf verschiedenen Labeln veröffentlicht wurde auch hier von F.D.A. als […]

SHARDS OF A LOST WORLD “Chaoskosmos” (Black Metal)

SHARDS OF A LOST WORLD “Chaoskosmos” (Black Metal) Wertung: gut VÖ: 23.03.2019 Label: Sturmglanz Webseite: Facebook Anxietas legt nach “Zeugen des Todes” sein zweites Album vor und wieder kredenzt er uns seine Vision von Black Metal. Roh und ursprünglich, ohne Firlefanz. Genau das gefällt mir an der Band, denn sie klingt oldschoolig, ohne es darauf […]

V.A. “La Danse Macabre 5” (Gothic/Dark Wave Sampler)

V.A. “La Danse Macabre 5” (Gothic/Dark Wave Sampler) Wertung: Sehr gut VÖ: 22.02.2019 Label: Eigenproduktion Webseite: Bandcamp / Facebook Zum fünften Mal widmet sich die “at the Sea” Compilation Reihe den unbekannten Gothic/Dark Wave Perlen der Neuzeit. Das staubbedeckte Buch aus dem Regal geholt, die Nebelmaschine angeworfen und blättern. Die Masse erschreckt zunächst, anhand der übermächtig […]

TÜSN “Trendelburg” (Dark Pop/Synth-Wave)

TÜSN “Trendelburg” (Dark Pop/Synth-Wave) Wertung: Empfehlung! VÖ: 08.03.2019 Label: (Tüsn (Soulfood)) Webseite: Homepage / Facebook Es ist mit Abstand das beste deutschsprachige Album seit “Schuld”. TÜSN bin ich erstmals vor 3 Jahren beim Autumn Moon in Hameln begegnet. Ich war sofort gefesselt. Eine Trio Infernale auf der Bühne. Ein Melodie-Feuerwerk und Texte, dessen Realität mit latentem […]

NUSQUAMA “Horizon Ontheemt” (Black Metal)

NUSQUAMA “Horizon Ontheemt” (Black Metal) Wertung: Empfehlung VÖ: 22.03.2019 Label: Eisenwald / Haeresis Noviomagi Webseite: Bandcamp Wow, NUSQUAMA haben mich von der ersten Sekunde an überzeugt. Die Band besteht aus Mitgliedern von LASTER, FLUISTERAARS und TURIA und ziemlich perfekt in dieser Schnittmenge liegt der Sound der Band. Der Stil liegt irgendwo zwischen atmosphärischen und Post […]